Drachenpapa lässt Kinderherzen schmelzen: „Funkelschatz“ ist das Kinderspiel des Jahres 2018

"Funkelschatz" ist das Kinderspiel des Jahres. Foto: PF

„Funkelschatz“ ist das Kinderspiel des Jahres. Foto: PF

„Funkelschatz“ ist Kinderspiel des Jahres 2018. Das erzählerische Sammelspiel von Günter und Lena Burkhardt aus dem Verlag Haba erhielt die renommierte Auszeichnung, die alljährlich von einer unabhängigen Kritikerjury vergeben wird.

Hier schmelzen Kinderherzen: „Funkelschatz“ dreht sich um Drachenkinder, die einen Vorrat an Edelsteinen entdeckt haben. Leider liegen die auf Eis; da hilft nur der feurige Atem des Drachenpapas. Im Kern des Spiels steht eine Säule aus eisigen Ringen mit funkelnden Steinen darin. Diese Ringe werden Runde für Runde abgetragen. Vorher müssen die Kinder abschätzen, von welcher Sorte diesmal die meisten Exemplare hinunterfallen werden und die entsprechende Farbe wählen.

„Dieser Drachenpapa lässt nicht nur Eis, sondern auch Kinderherzen schmelzen“, urteilte die Jury: Das Autorengespann aus Vater und Tochter verbinde „eine kindgerechte Geschichte, einen klassischen Mechanismus und faszinierendes Material zu einem Spieleabenteuer, das Kinder immer wieder fesselt.“

„Funkelschatz“ eignet sich für zwei bis vier Teilnehmer ab fünf Jahren und kostet etwa 15 Euro. Es setzte sich durch gegen die ebenfalls nominierten Spiele „Emojito!“ von (HUCH!, für zwei bis 14 Teilnehmer ab sieben Jahren, ca. 22 Euro ) und „Panic Mansion“ von Asger Harding Granerud und Daniel Skjold Pedersen (Blue Orange Games/Vertrieb: Asmodee, für zwei bis vier Teilnehmer ab sechs Jahren, ca. 30 Euro).

Diese drei Spiele wurden in einem mehrmonatigen Prozess von der unabhängigen Jury aus Fachjournalisten und Beiräten aus etwa 160 aktuellen Kinderspielen ausgesucht. „Der Spielejahrgang 2017/2018 bietet insbesondere für die Altersklasse der 5- bis 7-Jährigen eine große Auswahl.“, urteilt Jury-Koordinatorin Sabine Koppelberg: „Was die Spielmechanismen angeht, überwiegen eindeutig Geschicklichkeits- und Gedächtnisspiele, während das klassische Laufspiel und kindgerechte Kartenspiele auch in diesem Jahrgang eher Mangelware sind.“

Sie bedauert allerdings ein Nachlassen redaktioneller Sorgfalt: „Einige außergewöhnliche und umwerfende Spielideen, die wir und die Kinder richtig toll fanden, haben es deshalb nicht auf unsere Empfehlungswerte geschafft. Das ist unglaublich schade, zumal diese Defizite schon nach der ersten Partie offensichtlich waren.“

Die Empfehlungsliste umfasst dieses Jahr fünf weitere reizvolle Titel für die Zielgruppe. Alle acht ausgewählten Spielideen machen Lust auf das gemeinsame Spielen mit Freunden und in der Familie.

Der Verein „Spiel des Jahres e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturgut Spiel in Gesellschaft und Familie zu fördern. Die gleichnamige Auszeichnung wird seit 1979 vergeben. Sie gilt als „Spiele-Oscar“ und weltweit wichtigster Preis seiner Art. Seit 2001 wird auch der Preis „Kinderspiel des Jahres“ vergeben, der seit 2010 in einer eigenen, kurzweiligen und bunten Preisverleihung in Hamburg gekürt wird; diesmal unterstützten Hamburger Schüler der Klasse 2e von der Grundschule Trenknerweg die Präsentation.

Seit 2011 gibt es zudem die Auszeichnung „Kennerspiel des Jahres“, die sich an erfahrenere Spieler richtet. Die Preise „Spiel des Jahres 2018“ und „Kennerspiel des Jahres 2018“ werden am 23. Juli in Berlin vergeben.

PM

Weitere Informationen zum Kinderspiel des Jahres finden Sie hier.

  • Schlingel-Abo

    Verpassen Sie keine Ausgabe mehr und lassen Sie sich den Schlingel bequem nach Hause liefern!

    » Zur Abobestellung!

  • Veranstaltungen

    <<Jun 2018>>
    MDMDFSS
    28 29 30 31 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 1
  • Familien- wegweiser

  • Facebook

    Schlingel ist auch im größten sozialen Netzwerk Facebook zu Hause. Besuchen Sie unsere Seite und klicken Sie auf den "Gefällt mir"-Button!

    » Zur Facebookseite!
  • Shop

    Freche Geschenkideen für kleine Schlingel

    Jetzt schlingelige Kindersachen und Accessoires mit vielen verschiedenen Erdmännchenmotiven sowie den Plüsch-Schlingel und die CD "Hallo Schlingel" online bestellen!

    » Zum Online-Shop!