Aufgedrehte Kinder nach einem ereignisreichen Tag wieder runterholen

Zeichnung Kinder toben

Kinder kommen nach ereignisreichen Tagen manchmal nicht zur Ruhe. Foto: Pixabay

Manche Kinder sind Gewohnheitsmenschen und lieben die Struktur eines regelmäßigen Tagesablaufs. Da kann dann ein Nachmittag woanders viel Unruhe bringen, obwohl aus Erwachsenensicht nicht viel passiert ist. Das hilft, damit aufgedrehte Kids wieder zur Ruhe kommen.

Manche Kinder reagieren auf diese Abweichung vom Gewohnten: Sie sind aufgedreht, laut, weinen, lachen oder alles zusammen. Das lässt sich nicht immer vermeiden. Eltern können aber von vornherein versuchen, die Unternehmung an das Kind anzupassen – zum Beispiel den Nachmittag lieber ruhig gestalten, wenn am Abend ein Geburtstag geplant ist, rät Isabelle Dulleck von der Online-Beratung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung.

Kündigt sich Besuch zu Hause an, kann es helfen, wenn sich das Kind vorher auf dem Spielplatz austoben durfte. Am Abend ist es gut, an den gleichen Ritualen festzuhalten, etwa ein Buch vorzulesen.

Oft hilft es auch, wenn Kinder ihr eigenes Ding machen dürfen: Kommt Besuch vorbei, müssen sie nicht zwangsläufig dabeisitzen, sondern können sich auch in ihr Zimmer zurückziehen.

dpa

  • Schlingel-Abo

    Verpassen Sie keine Ausgabe mehr und lassen Sie sich den Schlingel bequem nach Hause liefern!

    » Zur Abobestellung!

  • Veranstaltungen

    <<Mai 2018>>
    MDMDFSS
    30 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3
  • Familien- wegweiser

  • Facebook

    Schlingel ist auch im größten sozialen Netzwerk Facebook zu Hause. Besuchen Sie unsere Seite und klicken Sie auf den "Gefällt mir"-Button!

    » Zur Facebookseite!
  • Shop

    Freche Geschenkideen für kleine Schlingel

    Jetzt schlingelige Kindersachen und Accessoires mit vielen verschiedenen Erdmännchenmotiven sowie den Plüsch-Schlingel und die CD "Hallo Schlingel" online bestellen!

    » Zum Online-Shop!